julia danckworth
Tischlermeisterin/ Meisterdesignerin

1977
geboren in Bedburg/ Erft

1996
Abitur

1996-1997
Zehn-monatiger Auslandsaufenthalt in London/ Großbritannien

1997-2000
Ausbildung zur Tischlerin

2000-2002
Aufenthalt als Tischlergesellin in Frankreich im Rahmen der ‚Tour de France’ der ‚Compagnon du Devoir’

2003-2005
Studium: Handwerksdesign auf Gut Rosenberg, Aachen- Horbach

2005
ASA-Programm ‚Holzverbindungen – lebendige Partnerschaft unter Tischlern’/
Vier-monatiger Projektaufenthalt in Mosambik

2005-2007
Meisterschule an den Schulen für Holz und Gestaltung in Garmisch- Partenkirchen/
Abschluss als Jahresbestmeisterin 2007 der Handwerkskammer (HWK) München und Oberbayern

2007
Ensa-Programm/Schulprojekt: Ein-monatiger Aufenthalt in Mosambik/ Aufbau einer Schulpartnerschaft

2007-2008
Tätigkeit als Tischlermeisterin in Edmonton/Kanada

2008
Ensa-Programm: Drei-wöchiges Schulpartnerschaftsprojekt in Mosambik

2010
Designtalente Handwerk NRW: Fachjurorin für den Bereich Holz

2010
2. Preis VISIONplus Unternehmerinnenpreis/ Gründerregion Aachen

2012
2. Platz im bundesweit ausgeschriebenen Gründerpreis im Handwerk

2013
Fünf- wöchiges Design + Tischlerprojekt in Karonga/ Malawi
Geologie/ Entwurf, Planung, Fertigung und Koordinierung der Ausstellungserweiterung des Cultural & Museum Center Karonga (CMCK) in Koorperation mit MIRACLE Technical School

2014
Fünf- wöchiges Design + Tischlerprojekt in Karonga/ Malawi
living legends (Zeitzeugenprojekt) / Entwurf, Planung, Fertigung und Koordinierung der Ausstellungserweiterung des Cultural & Museum Center Karonga (CMCK) in Koorperation mit MIRACLE Technical School

seit 2010
Seminarleitung für die HWK Aachen: ‚Entwerfen von Gesellenstücken’ für Auszubildende